Status
Nicht eingeschrieben
Preis
Kostenlos
Nur für registrierte Nutzer

Zur Zukunft des Journalismus

Der Journalismus steht schon länger unter erheblichem Druck. Vor allem bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen sinkt die Relevanz journalistischer Nachrichtenangebote. Klassischer Journalismus ist für sie nur noch eine Informationsquelle von vielen. Neben der Akzeptanz ist die Finanzierung des Journalismus – insbesondere im Digitalen – eine große Herausforderung. Die Einnahmen aus Werbung und Anzeigen sinken seit Jahren und es fehlt weiterhin ein funktionierendes Bezahlmodell für den digitalen Journalismus. Die Zahlungsbereitschaft der Nutzerinnen und Nutzer sinkt und das liegt unter anderem an der Gratis-Mentalität, die sich durch jederzeit abrufbare Inhalte im Internet entwickelt hat. Streaming-Dienste wie Spotify oder Netflix haben außerdem die Standards für Preise und Nutzerfreundlichkeit verändert.

All diese Herausforderungen werden im Rahmen dieses Moduls diskutiert – literaturbasiert, aber auch im persönlichen Gespräch mit Expertinnen und Experten auf diesem Gebiet. Die verschiedenen, spannenden Ansätze, die sich daraus entwickelt haben, stellen wir Euch in neun Episoden vor! Viel Spaß beim Hören und Lernen!