Studiere Onlinemarketing und Journalismus an der Audio-Uni wo und wann Du willst!

An der Audio-Uni studierst Du wo und wann Du willst! Nach Abschluss unserer Kurse erhältst Du auch ohne Hochschulzugangsberechtigung ein Hochschul-Zertifikat der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Hier gelangst Du direkt zu unserem aktuellen Kursangebot.

Jetzt mit Frühbucherrabatt zur Prüfung anmelden!
0
0
0
0
Tage
0
0
Std.
0
0
Min.
0
0
Sek.

Studiere Onlinemarketing und Journalismus an der Audio-Uni

An der Audio-Uni studierst Du kostenlos, wo und wann Du willst! Nach Abschluss unserer Kurse erhältst Du auch ohne Hochschulzugangsberechtigung ein Hochschul-Zertifikat der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften. Hier gelangst Du direkt zu unserem aktuellen Kursangebot.

Jetzt mit Frühbucherrabatt zur Prüfung anmelden!
0
0
0
0
Tage
0
0
Std.
0
0
Min.
0
0
Sek.

Web-Analytics-
Kurs

Wie wird das Verhalten der Website-Nutzer:innen mithilfe von Web-Analytics-Tools datenschutzkonform gemessen? Im Web-Analytics-Kurs lernst du die erhobenen Daten zu interpretieren, Optimierungsstrategien zu entwickeln und Praxisbezogen anzuwenden.

Zum Web-Analytics-Kurs
Zum Web-Analytics-Kurs

Zur Zukunft des Journalismus

Um unterschiedliche Zukunftsszenarien zu entwickeln und greifbar zu machen, haben Elena Blume, Niko Gülle, Karoline Steinbock und Christina Wicke neun Interviews mit Expertinnen und Experten aus Journalismus und Medienwissenschaften geführt.

Zukunft des Journalismus
Zukunft des Journalismus

Content-Marketing-Seminar

Im Content-Marketing-Seminar lernst du strategisches und operatives Content Marketing! Mit vielen Beispielen aus der Praxis zeigen wir dir wie du passgenauen Content für deine Zielgruppe entwickelst. Starte direkt mit unseren Podcast-Episoden zum Thema Content Marketing!

Zum Content-Marketing-Seminar
Zum Content-Marketing-Seminar

Onlinemarketing und Journalismus studieren
ganz einfach mit Podcast-Episoden

Mit der Audio-Uni kannst Du podcastbasiert in ein Studium hineinschnuppern. Als Projekt der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften öffnen wir die Tore für lern- und weiterbildungsfreudige Menschen: Du bekommst Einblicke in die Arbeitsweisen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, kannst Dein Wissen und Deine Qualifikationen themenspezifisch erweitern und Zertifikate ablegen. Dabei ist es egal, ob Du noch in der Ausbildung bist, schon im Berufsleben steckst oder bereits erste Erfahrungen in einem Studium sammeln konntest.

Neben zahlreichen, gehaltvollen Podcastepisoden stehen Dir auf unserer Audio-Uni-Website Begleit- und Übungsmaterialien zur Verfügung, sodass einem orts- und zeitunabhängigen Studieren nichts mehr im Wege steht.

Wir freuen uns schon auf Dich,
Dein Team der Audio-Uni.

Onlinemarketing und Journalismus studieren
ganz einfach mit Podcast-Episoden

Mit der Audio-Uni kannst du podcastbasiert in ein Studium hineinschnuppern. Als Projekt der Ostfalia Hochschule öffnen wir die Tore für lern- und weiterbildungsfreudige Menschen: Du bekommst Einblicke in die Arbeitsweisen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, kannst dein Wissen und deine Qualifikationen themenspezifisch erweitern und Zertifikate ablegen. Dabei ist es egal, ob du noch in der Ausbildung bist, schon im Berufsleben steckst oder bereits erste Erfahrungen in einem Studium sammeln konntest. Neben zahlreichen, gehaltvollen Podcastepisoden stehen dir auf unserer Audio-Uni-Website Begleit- und Übungsmaterialien zur Verfügung, sodass einem orts- und zeitunabhängigen Studieren nichts mehr im Wege steht. Wir freuen uns schon auf Dich,
dein Team der Audio-Uni.

Lernplattform von
Experten entwickelt

Schulabschluss
unbedeutend

Hochwertige
Podcastaufnahmen

Hochschul-
Zertifikate

Lernen mit
Übungsaufgaben

Lernplattform von
Experten entwickelt

Zulassungsfrei teilnehmen

Hochwertige
Podcastaufnahmen

Hochschul-
Zertifikate

Online lernen mit
Übungsaufgaben

Melde dich jetzt an und erwerbe das Weiterbildungs-Zertifikat unserer Audio-Uni!

Jetzt registrieren

Melde dich jetzt an und bekomme kostenlosen Zugriff auf die hochwertigen Kursinhalte der Audio-Uni!

Jetzt anmelden

Das Projekt

Die “Audio-Uni”

Die “Audio-Uni” ist ein Projekt der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften – des Standortes Salzgitter und wird vom europäischen Sozialfond gefördert. Unser Ziel ist es, jegliche Hemmschwellen eines Hochschulzugangs abzubauen und die Audio-Uni für Weiterbildungsinteressierte aller Bereiche zu öffnen. Um das Onlinemarketing-Studium zu absolvieren, ist zunächst keine Hochschulzugangsberechtigung, wie ein Abitur, nötig. Die Episoden und Materialien, lassen sich flexibel und kostenlos abrufen! Wissen sollte jedem flexibel zugänglich sein – deshalb ist es zunächst völlig unbedeutend welchen Schulabschluss du hast, wie alt du bist oder wo du herkommst. Erst, wenn du unser Hochschul-Zertifikat erwerben möchtest, meldest du dich für unsere kostenpflichtige Modulabschlussprüfung an. Die Episoden und Materialien stehen dir aber schon vorher kostenlos und unverbindlich zur Verfügung. Lerne Neues aus dem Bereich Onlinemarketing, lausche unseren Expert:innen und tausche dich mit Studierenden in unserer Community aus. Sei dabei – wir freuen uns auf dich!

Die “Audio-Uni” ist ein Projekt der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften – des Standortes Salzgitter und wird vom europäischen Sozialfonds gefördert. Unser Ziel ist es, jegliche Hemmschwellen eines Hochschulzugangs abzubauen und die Audio-Uni für Weiterbildungsinteressierte aller Bereiche zu öffnen. Die Episoden und Materialien stehen dir völlig kostenlos und unverbindlich zur Verfügung. Lerne Neues aus dem Bereich Onlinemarketing, lausche unseren Expert:innen und tausche dich mit Studierenden in unserer Community aus. Sei dabei – wir freuen uns auf dich!

Mehr zur “Audio-Uni”
Mehr zum Ablauf

Hast du noch Fragen
zum Onlinemarketing-Studium?

Noch Fragen?

Onlinemarketing, oft auch synonym verwendet mit “Digital Marketing”, lässt sich zusammenfassend als das Erreichen von Marketingzielen durch die Anwendung digitaler Medien und Technologien definieren. Genaueres zu Marketingzielen und Analyse-Tools zeigen wir dir in unserem kostenlosen Onlinemarketing-Studium.

Das Onlinemarketing-Studium besteht aus einer Kombination von Grundlagen der Statistik und Kommunikation, sowie des Marketings und Projektmanagements. Anders als beim klassischen “Offlinemarketing”, fokussiert sich das Studium auf Marketingmaßnahmen, die ausschließlich online bzw. digital stattfinden und gemessen werden. Spezifische Themen und Module deines Studiums werden unter anderem Social-Media- und Influencermarketing, Web Analytics, Content Marketing, E-Commerce und Shop-Systeme, Usability und Customer-Experience, Data Analytics und Suchmaschinenoptimierung und -werbung sein.

Mit dem vermehrten Einsatz von digitalem Marketing rücken Kund:innen bzw. Konsument:innen immer näher in den Fokus. In unserem Onlinemarketing-Studium lernst du wie individuelle und persönliche Kommunikation mit deinen Konsumenten funktioniert, Werbemaßnahmen zielgerichtet individualisiert und anschließend genau abgestimmt werden. Marketingaktivitäten lassen sich messen, sodass diese stetig weiterentwickelt und noch konsumentenorientierter werden.

Es gibt weitere Studiengänge, in denen das Thema “Onlinemarketing” relevant, aber nicht zentral ist. Ähnliche Studiengänge, die z. B. an der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften angeboten werden, sind: Medienmanagement, Medienkommunikation und Kommunikationsmanagement. Das gesamte Studienangebot der Ostfalia findest du hier.
Des Weiteren gibt es seit 2018 eine neue Ausbildung im E-Commerce, die viele betriebswirtschaftliche Themen in der Berufsschule behandelt und dabei praktische Anwendung in den Betrieben findet.

Nach Abschluss deines Onlinemarketing-Studiums, hast du nicht nur sehr gute Chancen einen Job im Medienbereich zu bekommen, sondern auch gute Gehalts- und Zukunftsaussichten. Digitales Marketing wird in Unternehmen immer wichtiger. Viele Firmen trennen den Bereich Onlinemarketing von der klassischen Marketingabteilung und agieren völlig eigenständig. Da es im digitalen Marketing so viele unterschiedliche Themengebiete gibt, ist z. B. ein Beruf als Suchmaschinenen-Experte, Social-Media-Manager oder Content-Marketing-Manager möglich. Je nachdem wie viel Verantwortung du im Unternehmen trägst, sind für Onlinemarketing-Manager:innen Gehälter um die 4.000 Euro möglich (Richtwert).

Die Aufgaben eines Onlinemarketing-Managers bzw. einer Onlinemarketing-Managerin sind sehr vielfältig. SIe sorgen für die Sichtbarkeit und Onlinepräsenz des Unternehmens. Sie organisieren und kontrollieren alle digitalen Marketingmaßnahmen und haben oft ein vertiefendes Onlinemarketing-Studium absolviert. Sie sind z. B. in großen Unternehmen oder Agentur die erste Ansprechperson, wenn es um digitale Kennzahlen vom eigenen Unternehmen, oder auch der Konkurrenz, geht.

Eine Onlinemarketing-Strategie lässt sich beispielsweise in acht verschiedene Entwicklungsschritte gliedern:

  • Schritt 1: Positionierung,
  • Schritt 2: Zielgruppenbestimmung,
  • Schritt 3: Zielsetzung,
  • Schritt 4: Kanal- und Instrumentenauswahl,
  • Schritt 5: Contentauswahl und -erstellung,
  • Schritt 6: Optimierung,
  • Schritt 7: Controlling,
  • Schritt 8: Marketingautomatisierung.

Du möchtest wissen, was genau unter den Begriffen zu verstehen ist? Dann melde dich jetzt an und studiere Onlinemarketing an der Audio-Uni kostenlos und flexibel.

Die wichtigsten Onlinemarketing-Kanäle sind u. a.:

  • Social-Media-Marketing,
  • Influencermarketing,
  • Content-Marketing,
  • E-Commerce,
  • Suchmaschinenoptimierung und -werbung (SEO/ SEA),
  • Web Analytics,
  • und Customer Experience-Management.

Das Studium des Onlinemarketings wird im heutigen, digitalen Zeitalter immer wichtiger. Die Anzahl der Websites und Online-Shops der Unternehmen steigt stetig und damit auch die Konkurrenz um die Kunden und Konsumenten. Onlinemarketing wird immer wichtiger, um die Konsumenten dort zu erreichen, wo sie sich vorrangig aufhalten – nämlich online.

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten Online- oder Offlinemarketing zu betreiben Hierbei müssen Unternehmen sich nicht zwangsläufig nur für eine Möglichkeit entscheiden, sondern können auch einen Mix aus Online- und Offline-Marketingaktivitäten anbieten.

Im Vergleich zu den Onlinemarketing-Aktivitäten, zählen zu den klassischen Offlinemarketing-Aktivitäten zum Beispiel:

  • Printwerbung, wie Flyer und Plakate,
  • Werbeartikel,
  • Teilnahme an Events oder Messen,
  • Sponsoring,
  • aber auch Fernseh- und Radiowerbung.

Klassische Onlinemarketing-Aktivitäten sind zum Beispiel:

  • Werbung auf sozialen Medien,
  • Suchmaschinenoptimierung und -werbung
  • und Customer-Experience-Marketing

als Teil des Onlinemarketing-Studiums.